Mietnomaden Datenbank für Haus und Immobilienverwalter

Versicherung gegen Mietnomaden

Mietnomaden Daten dürfen bei uns nicht mehr genannt werden, aber wir ermitteln Mietbetrüger

Der Abruf von Daten eines Mietbetrügers oder Mietnomaden wurde uns leider untersagt, weil man wohl diese Klientel schützen will und der Gesetzgeber in dieser Angelegenheit keine klare Linie finden will: Aber es kann nicht mehr lange dauern bis wir wieder tätig werden dürfen. Mitteilungen werden jedoch von uns gesammelt.

 

 

 

Mietprellern auf der Spur. Die Serie bei RTL

Spezial Team zur Räumung, Säuberung und Desinfektion von Mietnomaden-Wohnungen und Messiwohnungen.  Tel. 0157 372 49 392 4054  Hamm / NRW  Bundesweit

Mietausfall Versicherung gegen Mietnomaden fast nutzlos. Sie müssen so oder so selbst die Bonität des Mieter vorab überprüfen. Als Privatvermieter wird das sehr schwierig.

 

 

Verwendung für Gebrauchtmöbel in Hamm / NRW
Tel.
0152 55331 502 



Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.
Als Fundgrube in Hamm bieten wir in Zusammenarbeit mit der Sozialen Initiative gebrauchte Möbel an.
Aus Kostengründen damit wir Ihnen unsere Gebrauchtmöbel günstiger anbieten können haben wir keine Öffnungszeiten.
Daher müssen Sie uns telefonisch kontaktieren um einen Termin zu vereinbaren.

 

Guten Abend aus Spanien,

sehr schade, das man Mietnomaden nicht mehr öffentlich an den Pranger stellen kann. 

Wir haben auch so ein 6 - köpfiges Exemplar in unsere Wohnung in Nörvenich Rath. Aus meiner sozial eingestellten Ansicht hat sich inzwischen Wut, Entsetzen und auch Hass entwickelt. 
Eingezogen ist Familie M. und Nic. Engelman in eine frisch renovierte 4 Zimmerwohnung. Das 1. Jahr wurde auch noch von der Gemeinde die Miete übernommen, dann bekam im September Herr M. Engelman einen Job, das wars dann mit der Miete. 
Seit der Zeit kommt kein Geld mehr, zur Zeit fehlen 6 x 700,- € an Miete, 550,- € Nachzahlung an Nebenkosten aus 2010, 5.700,- € für ein Gutachten angeblich wegen Schimmels ( Gutachten 56 Seiten dick und auf fast jeder Seite wird bestätigt, kein Wasser eindringen von außen, aber Dreck in jeder Ecke, Fenster konnten nicht geöffnet werden, so verklebt waren die Dichtungen, nur so zur Info ) Kosten für Mahnbescheide, Porto für Einschreiben, Kosten für Anwalt, Gerichtskosten und viele andere Posten ca. 3.500,- €, jetzt kommt die Zwangsräumung am 06.03.2012 noch dazu, noch einmal 4.500,- €, die Kosten nehmen kein Ende. 

Sie sehen alles in allem schon rund über 18.000,- € an Kosten. Laut dem Gerichtsvollzieher sieht unsere Wohnung wie ein Schlachtfeld aus, Echtholzwände wurden mit Wachsmalkreide bemalt, die teuren italienischen Fliesen im 33 qm Wohnzimmer sind teilweise kaputt oder gesprungen, die Fliegengitter an einigen Fenster zerrissen, neu eingebaute Armaturen, Waschbecken und WC defekt, gesprungen oder nicht mehr nutzbar. Da wir z.Z. in Spanien leben, müssen wir extra für die Zwangsräumung anreisen, noch einmal 1.500,- € Kosten.
Leider haben wir erst viel zu spät bemerkt, was für Früchtchen wir uns da ins Haus geholt haben. Die Selbstauskunft war zum großen Teil nicht richtig ausgefüllt, vieles entsprach nicht der Wahrheit und bis ich dann endlich jemanden gefunden hatte, der Auskunft über Familie Engelman machen konnte, waren sie leider schon eingezogen. 

Aus der alten Wohnung in Bergheim ( hier ebenfalls Zwangsräumung ) kam dann auch nichts Gutes an Infos. Wohnung ebenfalls ein Schlachtfeld, Dreck und Müll in allen Zimmern, ein Zimmer wurde nur für die Hunde genutzt die dort auf Matratzen ihr Geschäft erledigten. Die Badewanne hatte ein Eigenleben, da dort in Töpfen noch das letzte Mittagessen stand, der Gestand in der Wohnung war unbeschreiblich. Auch in einer Wohnung in Köln, sollen sie das bereits einmal abgezogen haben. Die sind das typische Beispiel für Mietnormaden, so betrügt man sich auf andere Leute Kosten durchs Leben.
Wer solche Mietnormaden gepaart mit Messi in der Wohnung hat, wird sicherlich nie wieder an solche Leute vermieten. Wir sind kuriert und ruiniert, schon alleine dadurch, das es einfach zu milde Gesetze für solche Leute gibt.

Anmerkung und Nennung eines Problems


Da wir auch zwei Mietnomaden haben, aber natürlich kein Geld sie raus zu klagen, bzw, zu warten bis sie freiwillig ausziehen, 
da uns niemand (ohne großen Finanziellen Aufwand ) gesetzlich unterstützt, bin ich gezwungen für diesen Ausfall aufzukommen, ganz davon abgesehen
was noch auf uns zukommt.
Ich denke jedem ist klar dass darunter die Lebensqualität sinkt (als kleinstes Übel).
Sollte es so kommen wie erwartet , also dass sich diese Situation über ein bis zwei Jahre hinzieht  und ich dadurch meinen Kredit (aufgenommen auf oben genannte Wohnung ) nicht mehr abzahlen kann wäre es so, dass ich sonst mit meinem Privatvermögen ( 0 Euro ) haften müsste, (also Lohnpfändung).
Wenn ich nun nachrechne, frage ich mich warum ich eigentlich noch arbeiten gehe um unter anderem Geld zu verdienen um meine Miete zu bezahlen, während andere unterstützt durch den Gesetzgeber kostenlos in meiner Wohnung leben. Ich denke in naher Zukunft wird wohl meine Bank an mich treten da ich natürlich die Raten nicht mehr zahlen kann, werden wohl die Wohnung fänden, na ja können die sich mit denn ...Mietern rumschlagen. 

Da wahrscheinlich das Geld nicht reichen wird , wird die Bank sich wieder an mich wenden. Hab einen Job der mir Spaß macht aber ; ich werde den kündigen und Harz4 werden , ohne Witz da bin ich raus aus dem Mist.

Antwort.

Ich kann Ihren Unmut und Ihr Vorhaben voll und ganz nachvollziehen.

Viele Hausbesitzer oder Wohnungeigentümer stehen vor ähnlichen Problemen. Sind, wenn man Glück hat die Mietnomaden innerhalb eines Jahres raus, dann hält sich der Schaden noch im Grenzbereich, ist aber die Wohnung oder das Haus so rampuniert dass eine Kernsanierung erfolgen muss dann wird es richtig teuer.
Wir haben schon oft Mietnomaden im Netz genannt und jedesmal Probleme mit einer Datenschutzbeauftragten bekommen. Deshalb können wir auch keine Haus oder Wohnungsbesitzer warnen. Man hat das Gefühl als würde den Banken in dieser Angelegenheit zugespielt werden.
Denn ein Haus oder Wohnungsbesitzer der sein Objekt verliert ist den Banken nützlicher als jemand der im Eigentum wohnt. An dem kann man schliesslich kaum etwas verdienen.

 

 

Junge Leute im Kreis Dortmund haben die Wohnung verlassen und die Katze nicht laufen gelassen. Folglich versuchte das Tier vor Hunder die stinkende Wohnung zu verlassen. Die ganze Katze wollen wir hier nicht zeichen, nur das was ihr am Hinterleib geschah. Es sieht aus als hätten sich Nager daran zu schaffen gemacht. Die Wohnung räumen wir in Kürze und desinfizeiren alles.
Fa. auf Handschlag >> Haushaltsauflösung Entrümpelung Messi und Mietnomadenwohnungen Hamm und Umgebung

 

 

Übrigens: Lassen Sie sich nicht täuschen, mittlerweile tummeln sich auch unseriöse Unternehmen im Internet die Ihnen versprechen dass sie sich Ihrem Problem annehmen. 
Das ist ausgeschlossen: 
Nur ein Gerichtsvollzieher mit Unterstützung der Polizei kann einen Mietbetrüger aus der Wohnung holen.

 

Alle anderen Maßnahmen sind unseriös. Auch mit dem Versprechen >>> dass Sie erst zahlen müssen wenn der Mietnomade aus der Wohnung ist, sei äußerste Vorsicht geboten:   Werfen Sie Ihr Geld nicht zum Fenster raus !!!

Glauben Sie nicht dass Sie mit einem Onlineportal auf der sicheren Seite sind und sich vor Mietnomaden schützen können.
Ein Mietnomade wird nur dann bekannt wenn er auch einem Anbieter von Mietnomaden Datenbanken genannt wird.
Wenn der Vermieter zum Beispiel keinen Internetanschluss besitzt kann er auch keinen Mietnomaden melden.

Gehen Sie mal davon aus dass jeder Mensch zum Mietnomaden mutieren kann. Meist sind es finanzielle Probleme und Drogen bzw. 
Alkoholsucht die einen Mietnomaden entstehen lassen. Es kommt irgendwann bei gefährdeten Menschen zu dem sogenannten lmaA gefühl 
und das ist der Anfagne vom Ende.

Einen sicheren Schutz vor Mietbetrügern gibt es nicht.
Selbst eine Mietausfallversicherung hilft oft nicht, weil man Ihnen die Fahrlässigkeit unterstellt.

Wir haben diese Internetpräsenz so geschaffen dass sie in den Suchmaschinen gut platziert ist um Ihnen alle Fragen zu beantworten.

Sie haben Mietnomaden in Ihrem Eigentum oder wollen sich davor schützen?
Dann müssen Sie die gerichtliche Entscheidung abwarten und sich gegebenen Falls eine Bonitätsauskunft über den vermeindlichen Mieter beschaffen. 

 




... bin gerade auf Ihrer Seite und muss mit bedauern feststellen, dass es nicht nur meinen Eltern so ergangen ist.

 

Meine Eltern haben ein Mehrfamilien Haus zur Altersvorsorge was auch noch nicht

mal ganz abbezahlt ist und mehr Mal Mietnomaden hatten. Es ist nicht nur so, dass die Kpl. Miete nicht gezahlt

werden  sondern auch das diese Mietnomaden auch Mietkürzungen vornehmen ohne Irgendeine Absprache oder

vorwahrnung. Die Wohnungen werden von meinem Mann vor dem Bezug eines neuen Mieters Renoviert und vor

Gericht heißt es dann mit dem Beklackten, da Wäre dieses und Jenes nicht in Ordnung und die Richter halten auch

meistens noch zu diesen Mietnomaden! Das ist doch z.. K………..!

Letztendlich macht man den Mietvertrag mit einer Person und zwei oder drei ziehen mit ein und da ist doch der

Stress vorprogrammiert. Man weiß doch bald nicht mehr was man machen soll als Vermieter! Doch das allerschlimmste

ist, dass der Staat nichts im Vermieterrecht  tut.

 Ich bin der Meinung, dass es bei Arbeitslosen sowie bei Harz 4 Empfänger so sein sollte, dass die ARGE

oder das Amt dafür sorgen sollten das die Mieten bezahlt werden bevor es diese Menschen es für andere

Sachen ausgeben können.

Ich habe doch nichts gegen Arbeitslose oder Harz 4 Empfänger, da kann jeder mal hinkommen ungewollt

doch meistens werden aus diesen Situationen heraus auch Mietnomaden. Was ich Persönlich sehr schade

finde und da ist doch der Staat gefragt oder!?!

Außerdem sind es auch unsere Steuergelder die 1. Verpulvert werden und 2. kommt es nicht da an wo es hin gehört.

Nun, ich denke jetzt habe ich genug geschrieben! Und möchte Ihnen viel Glück bei Ihren Aktivitäten wünschen

und wenn Sie dann mal in Berlin sind  und diesen Politikern den Marsch blasen können, dann sagen Sie bescheid

ich komme auch mit! ;-))) 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mehrfamilienhaus in 79843 Löffingen, xxxxxxxxx

5-Zimmerwohnung, 160qm, Keller 30 qm und Garage

Fam. xxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx

Wohnung war nicht nur mit Müll und Dreck, sondern eine

neu renovierte Wohnung wurde innerhalb vom 6 Monaten

mit hohem Schaden beschädigt. 

Natur lackierte Fensterrahmen, Wohnungtüren und Rahmen wurden mit weiß verschmiert, 
neu lackierte Holzküche (rustikal) wurde mit weiß verschmiert.
Fliesen wurden weiß überstrichen.
Teppichboden neu wurde total beschädigt.
Streckdosen und Kabelleitungen wurden mitgenommen.
Miete von 2,5 Monaten fehlt,Nebenkosten Vorjahr fehlt, die Nebenkosten für 2011 sowieso.
Küchenfliesen wurden mit PVC überklebt und z.T. wieder abgerissen, aber nur die obere Schicht usw. 

Einen Schaden von ca. € 13.000,00

 

 

Wir arbeiten zur Zeit an der Zulassung um eine Datenbank zu führen.

Hier Ihre Werbung?

Privatleute erhalten keine Schufaauskunft bezüglich neuer Mieter. Nur wenn Sie eine Wohnungsgesellschaft mit mehr als 100 Wohneinheiten haben, bekommen Sie eine so genannte B Auskunft, die Ihnen mitteilt ob der Bewerber negativ eingetragen  ist.

Wir reinigen und desinfizieren Messiwohnungen in Hamm und Umgebung, auch Extremfälle wie Dieser !
 

Außerdem suchen wir Linkpartnerschaften um wieder aktiv werden zu können. Für uns wäre interessant wenn Sie als Gegenleistung auf unsere Internetseite  www.soziale-initiative.de  linken würden.

Übrigens: Sollte bei Ihnen ein Mietnomaden Fall eingetreten sein, schreiben Sie uns. Wir werden Ihre Artikel hier einstellen. Namen und Adressen dürfen natürlich nicht genannt werden.

Werbung buchen auf dieser Internetseite. Tel. 0152 55331 502

Wir räumen und säubern Messiwohnungen und Wohnungen, die von Mietnomaden verlassen wurden besenrein.

Haushaltsauflösungen komplett vom Keller bis zum Dachboden.

Tatortreinigung, Desinfektion, Entsorgung, Renovierungen, Tapezieren, Streichen, Fussböden, Laminat, Teppiche

 

 

 

 

 

 

Oft ist es so, dass Menschen zu einer Immobilie kommen die aus einem Nachlass stammt. Schön, denkt man sich: Aber was tun?

Die eine Hälfte denkt an Verkauf und die andere an eine Altersversorgung um die eventuell niedrige Rente später mal aufzubessern. Also Vermieten:

Ein / e  Mieter / in stellt sich vor und macht einen seriösen guten Eindruck. Schön, machen wir einen Mietvertrag.

>>>

Das böse Erwachen

... warte schon den 3. Monat auf Miete: Vertröstungen und Ausreden sind mittlerweile an der Tagesordnung bei jedem Anruf.

Rechtsanwalt eingeschaltet nachdem auf schriftliche Mahnungen keine Reaktion erfolgt.

Klage läuft:

6 Monate sind vergangen und keine Miete erhalten.

Fazit: Entstandener Schaden schon ca. 4000.- Euro.

Was kann man nun tun???

Um sich zukünftig zu schützen, suchen Sie im Internet nach bekannten Mietnomaden und finden unsere Internetseite.
Jetzt stellen Sie fest, dass der Datenschutz den Betrieb dieser Internetseite über Mietnomaden untersagt.

Westpol ( WDR ) schreibt dazu und sendet am 13.12.2009 einen Beitrag. Sendetermin 19.30 Uhr
 Sie sind der Alptraum eines jeden Vermieters: Mietnomaden - Menschen, die sich in Wohnungen einnisten, keine Miete zahlen und irgendwann auf nimmer Wiedersehen verschwinden. Was bleibt sind in der Regel immense Kosten und verwüstete Wohnungen.

Warnungen im Internet könnten helfen, doch solche Datenbanken sind umstritten, wie ein Privatmann aus Hamm jetzt erfahren musste. Westpol über geprellte Vermieter und ratlose Politiker - kurzum: über den schier aussichtlosen Kampf gegen Mietnomaden.

Wir bitten Sie nun uns eine eMail zu schreiben damit wir eine Petition beim Landtag einbringen können um auch Vermieter zu schützen. Da muss der Gesetzgeber her und klare Linien schaffen. Es kann doch nicht sein dass Mietbetrüger und Mietnomaden Ihre Wohnung, bzw. Immobilie vergammeln lassen, enorme Schäden hinterlassen und Sie auf einem Berg von Mietausfällen sowie Renovierungskosten sitzen lassen. Senden Sie uns eine eMail an    oe38c@yahoo.de  , wenn sich genügend Betroffene Vermieter bei uns melden, bekommt diese Angelegenheit eine grosse Aussicht auf Erfolg.

Haushaltsauflösungen komplett vom Keller bis zum Dachboden.

Tatortreinigung, Desinfektion, Entsorgung, Renovierungen, Tapezieren, Streichen, Fussböden, Laminat, Teppiche

 

 

Das Melden von Mietnomaden und Mietbetrügern ist nicht mehr möglich.

 

 

Mietnomaden Datenbank teilt Ihnen als Mitglied mit ob Ihr zukünftiger Mieter4 schon aufgefallen ist.
 

Mietnomaden gibt es im gesamten Bundesgebiet und mittlerweile interessieren sich TV Sender und auch die Printmedien für dieses Thema.

  

Impr:
V.Steffens
Hüserstrasse 17a
59075 Hamm
Tel. 0177
2320 280